Musikausbildung

Unsere Musikschule

Restplätze

Leitbild

Übersicht unserer Unterrichtsorte

Unterrichtsfächer

- Musikzwerge

- Musikalische Früherziehung

- Klavier

- Akkordeon

- Blockflöte

- Sologesang

- Gitarre/E-Gitarre

- Schlagzeug

- Streichinstrumente

- Holzblasinstrumente

- Blechblasinstrumente

- Ballett

Schnupperkurse für Erwachsene

Studienvorbereitende Ausbildung (StuVo)

Das Kollegium

Bildungskooperationen

Zertifikate und Bescheinigungen

Prüfungen & Wettbewerbe

Bildungsgutscheine

Jugend musiziert

Bilderflut

Entgeltordnung

Stellenangebote

FAQ

Links

Impressum

Formulare zum Download


Ballettausbildung an der Musikschule

Seit einigen Semestern gibt es die Möglichkeit, an unserer Musikschule eine Ballettausbildung zu absolvieren. Der Kurs richtet sich sowohl an Anfänger als auch an Kinder mit Ballett-Vorbildung. 
Teil nehmen können Kinder ab dem Schulalter.



Wir freuen uns, dafür eine hoch qualifizierte Kollegin gewonnen zu haben: Katja Privitera hat ihre Ausbildung als Tanz- und Ballettpädagogin mit einem „Certificate in Ballet Teaching Studies“ der Royal Academy of Dance London abgeschlossen und unterrichtet seither in verschiedenen privaten und öffentlichen Ausbildungsstätten, unter anderem an der Ballettschule Ronecker in Fellbach oder an der Musikschule Wildberg.

Unterrichtsinhalt sind insbesondere das Erlernen der Bewegungs- und Schrittformen des klassischen Balletts und ganz allgemein die intensive Körperschulung, u.a. auch an der Ballettstange.

Natürlich stehen zunächst der Spaß und die Freude an der Bewegung im Vordergrund, nicht zuletzt soll aber durch regelmäßige kleine Stufenprüfungen die Professionalität in der Ausbildung nicht zu kurz kommen. Auch verschiedene Aufführungen, beispielsweise in Schulen, Seniorenheimen oder bei öffentlichen Anlässen, sind angedacht!

 

Die monatlichen Kosten betragen 25,- EUR für alle Einwohner unserer sieben Mitgliedsgemeinden Altdorf, Altenriet, Aichtal, Bempflingen, Neckartailfingen, Neckartenzlingen und Schlaitdorf. Für Einwohner außerhalb dieser Gemeinden gilt ein Aufschlag von 25%.

Die Mindestanzahl an Teilnehmern pro Altersstufe beträgt 6, maximal 15 Kinder. 

Unterrichtstag ist freitags  (ab April 2017: samstags) in der Alten Schule Neckartenzlingen.

Weitere Informationen auch telefonisch in unserer Geschäftsstelle!